- Anzeigen -
Embedded Software Engineering Kongress 2022 - Sindelfingen | 05.–09.12.2022
Der ESE Kongress ist Deutschlands Leitkongress der Embedded-Softwarebranche


IT SecCity-Archiv


Im Überblick

Hybride Arbeitsformen haben den Markt verändert

Sicherheit ist, wenig überraschend, für jede Branche zu einer wachsenden Herausforderung geworden. Die Zahl der weltweit verteilt und in hybriden Infrastrukturen Beschäftigten wächst ebenso zuverlässig wie die Zahl der Cyberangriffe. Jedes Unternehmen sucht angesichts dieser Zwickmühle für sich nach verlässlichem Support.

Oktober 2022

31.10.22 - IT Security-Telegramm

31.10.22 - Verarbeitendes Gewerbe und Gesundheitswesen sind Schlusslichter bei abgeschlossenen Security-Projekten

31.10.22 - Um Kompetenzen im gesamten Unternehmen aufzubauen, müssen Betriebe einen flexibleren Ansatz verfolgen, der sich für ein breites Spektrum von Lernenden eignet

31.10.22 - Fünf Tipps, wie Sie sich vor BEC (Business E-Mail Compromise) schützen

28.10.22 - IT Security-Telegramm

28.10.22 - CyberArk kündigt Erweiterungen ihrer Identity-Security-Plattform an

28.10.22 - Warum Unternehmen dringend ihre Drucker absichern müssen

28.10.22 - "Consumer Identity Breach Report 2022": Zunahme von Datenschutzverletzungen in Deutschland

27.10.22 - IT Security-Telegramm

27.10.22 - Besserer Schutz der Angriffsvektoren und für das Active Directory

27.10.22 - Controlware entwickelt innovatives Netzwerk- und Security-Konzept für SaarGummi

27.10.22 - MDM-Pflicht für große Praxen und Labore als Chance für Systemhäuser

26.10.22 - IT Security-Telegramm

26.10.22 - Luna: Neue Ransomware-Gruppe nutzt plattformübergreifende Programmiersprache Rust

26.10.22 - Vier Gründe, warum BOS eine einheitliche Kommunikation brauchen

26.10.22 - Cybersicherheit: Großereignisse unter öffentlicher Beobachtung schützen

25.10.22 - IT Security-Telegramm

25.10.22 - Microsoft-Office-Anwendungen in Q2 2022: Nutzer vermehrt über nicht-gepatchte Schwachstellen angegriffen

25.10.22 - Evil PLC-Attacke: Team82-Sicherheitsforscher entdecken neue Angriffstechnik gegen Industrieanlagen

25.10.22 - 49 Prozent der Unternehmen in Europa verzichtet auf Internet of Things (IoT) aufgrund von Cybersicherheitsrisiken

24.10.22 - IT Security-Telegramm

24.10.22 - Studie beleuchtet Gefahren aus dem "Darkverse" und mögliche cyber-physische Bedrohungen

24.10.22 - Informationen zur Abwehr der zunehmenden "Human Layer"-Attacken

24.10.22 - Deep Instinct startet das "Stratosphere"-MSSP-Programm, um Partnern die Prävention von Ransomware zu ermöglichen

21.10.22 - IT Security-Telegramm

21.10.22 - 58 Prozent der Organisationen berichten von Cyberangriffen auf Partner und Zulieferer

21.10.22 - IT-Sicherheitsexperten mahnen vor Massenüberwachung durch Echtzeit-Scans

21.10.22 - USA bieten "bis zu 10 Millionen Dollar" Belohnung für Informationen über die Conti-Bande

20.10.22 - IT Security-Telegramm

20.10.22 - ICS-Cybersecurity-Expertin TXOne Networks sichert sich 70 Millionen US-Dollar in "Series B"-Finanzierung

20.10.22 - Isolierte Kubernetes-Implementierungen erhöhen die Kosten und die Komplexität und können zu Datenverlusten führen

20.10.22 - 1,3 Millionen Nutzer weltweit im ersten Halbjahr 2022 von schädlichen Browser-Extensions betroffen

19.10.22 - IT Security-Telegramm

19.10.22 - Zahl der DDoS-Attacken im ersten Halbjahr mehr als verdreifacht

19.10.22 - Mitarbeiter im Visier: Reaktionsbasierte E-Mail-Bedrohungen auf dem höchsten Stand seit 2020

19.10.22 - Bösartige Apps präsentieren Smartphone-Nutzern Online-Anzeigen, um Profit zu generieren

18.10.22 - IT Security-Telegramm

18.10.22 - Neue Lösung unterbricht die Automatisierung von Angriffen und erschöpft die Ressourcen von Angreifern

18.10.22 - Sichere APIs über den gesamten SDLC hinweg: Checkmarx launcht "Checkmarx API Security"

18.10.22 - Geballte Threat-Intelligenz: Sophos kündigt "Sophos X-Ops" an

17.10.22 - IT Security-Telegramm

17.10.22 - "Detectree", Open Source Tool für Datenvisualisierung, vereinfacht die Datenanalyse, um während eines Sicherheitsvorfalls die Reaktionszeit zu verbessern

17.10.22 - Onfido investiert in neues Bug-Bounty-Programm auf der Plattform von YesWeHack

17.10.22 - ÖAMTC vertraut auf "Retarus Secure Email Platform"

14.10.22 - IT Security-Telegramm

14.10.22 - Veracode erweitert die Fähigkeiten seiner in der EU ansässigen Plattform

14.10.22 - Claroty stellt neue Cybersicherheitsplattform für cyber-physische Systeme vor

14.10.22 - Aqua Security garantiert Cloud Native Protection und zahlt im Schadensfall bis zu 1 Million US-Dollar

13.10.22 - IT Security-Telegramm

13.10.22 - Remote-Access-Trojaner "Woody Rat" zielt auf russische Organisationen unter Ausnutzung des Follina-Exploits

13.10.22 - Neue Untersuchung zeigt, dass 73 Prozent der Unternehmen infolge von Angriffen gegen die Softwarelieferkette deutlich mehr in ihre Sicherheit investiert haben

13.10.22 - Parallelen und Unterschiede zwischen Phishing und Smishing

12.10.22 - IT Security-Telegramm

12.10.22 - CAPTCHAS von DataDome stoppen Bots, schützen Nutzerdaten und revolutionieren die Benutzerfreundlichkeit

12.10.22 - "Netscout Arbor Insight" verbessert die Sicherheit und Business Awareness für Netzwerkbetreiber jeder Größenordnung

12.10.22 - Lacework erweitert ihr Threat-Detection-Angebot, um Bedrohungen besser zu erkennen und Ursachenforschung zu beschleunigen

11.10.22 - IT Security-Telegramm

11.10.22 - Umfrage des SANS Institutes zu Herausforderungen und Trends in SOCs

11.10.22 - Jede Organisation sollte versuchen, das Risiko von DDoS-Attacken im Vorfeld zu mindern

11.10.22 - Cisco Talos Quartalsreport: Commodity-Trojaner sind erstmals die größte Bedrohung

10.10.22 - IT Security-Telegramm

10.10.22 - Deep Instinct bringt erweiterte Malware-Präventionslösung auf den Markt

10.10.22 - Fünf Stolperfallen bei der DSGVO – und wie man sie überwindet

10.10.22 - Kaspersky Managed Detection and Response (MDR) bietet nun direkten Analysten-Support via Chat

07.10.22 - IT Security-Telegramm

07.10.22 - Neues "Sophos X-Ops Active Adversary Whitepaper": Mehrfachangriffe machen Schule

07.10.22 - MFA Prompt Bombing: Wenn Hacker Benutzer mit MFA-Anfragen bombardieren

07.10.22 - Kaspersky identifiziert Angriffe auf militärisch-industrielle Organisationen und öffentliche Einrichtungen in Osteuropa und Afghanistan

06.10.22 - IT Security-Telegramm

06.10.22 - Anwendungssicherheit leichtgemacht: "Veracode Continuous Software Security Platform" erhält neue Funktionen

06.10.22 - Wenn es sich anfühlt, wie Phishing und es aussieht wie Phishing, muss es Phishing sein

06.10.22 - VMware: Bericht warnt vor Deepfake-Angriffen und Cyber-Erpressung

05.10.22 - IT Security-Telegramm

05.10.22 - APT-Akteur DeathStalker greift Unternehmen im Devisen- und Kryptowährungsmarkt an

05.10.22 - Videokonferenzen erleichtern Flood-Attacken

05.10.22 - 65 Prozent mehr Ransomware-Angriffe auf Finanzdienstleister

04.10.22 - IT Security-Telegramm

04.10.22 - Führende Unternehmen der Cybersicherheits- und Technologiebranche starten Open-Source-Projekt, um Cyberangriffe schneller und effektiver zu erkennen und zu verhindern

04.10.22 - Neue Studie unter mehr als 600 Cyber-Verantwortlichen zeigt die dringlichsten Sicherheitsprobleme großer Unternehmen in Europa und Nordamerika

04.10.22 - Neuer "HP Wolf Security Report" zeigt, mit welchen neuen Techniken und Phishing-Ködern Mitarbeiter getäuscht werden

20.10.22 - ICS-Cybersecurity-Expertin TXOne Networks sichert sich 70 Millionen US-Dollar in "Series B"-Finanzierung

20.10.22 - Isolierte Kubernetes-Implementierungen erhöhen die Kosten und die Komplexität und können zu Datenverlusten führen

20.10.22 - 1,3 Millionen Nutzer weltweit im ersten Halbjahr 2022 von schädlichen Browser-Extensions betroffen

November 2022

30.11.22 - IT Security-Telegramm

30.11.22 - Unternehmen brauchen jetzt Rechtssicherheit beim internationalen Datentransfer

30.11.22 - Mit dem Zukauf von Radar Cyber Security wird Materna zu einem führenden Markt-Player und Brand für Cyber Security im DACH-Raum

30.11.22 - Mysteriöses iPhone-Update schützt vor Mail-Schwachstelle in iOS 16

29.11.22 - IT Security-Telegramm

29.11.22 - CBL Datenrettung rät: Chef-Notebook bei Backup nicht vergessen

29.11.22 - netgo setzt auf Lösungen der Ftapi Software GmbH zum sicheren Datenaustausch

29.11.22 - Millionenschäden durch Credential Stuffing: B2C-Unternehmen verlieren bis zu neun Prozent ihrer Umsätze

28.11.22 - IT Security-Telegramm

28.11.22 - Sicheres Mikrochip-Design: Kaiserslauterer Forscher erhalten den "Intel Hardware Security Academic Award 2022"

28.11.22 - Umfrage zeigt: 64 Prozent der Unternehmen vermuten, dass sie Ziel von nationalstaatlichen Angriffen waren oder davon betroffen sind

28.11.22 - PSW Group warnt vor steigender Gefahr durch Bot-Netze

25.11.22 - IT Security-Telegramm

25.11.22 - Ganzheitlicher Sicherheitsansatz: Kyndryl stellt Recovery Retainer und Security Think Tank vor

25.11.22 - KnowBe4 gibt die Gründung von KnowBe4 Ventures bekannt

25.11.22 - Sophos stellt weitere KI-Ressourcen in den Dienst der Open-Source-Gemeinde

24.11.22 - IT Security-Telegramm

24.11.22 - Nach Cyberangriff auf Twitter: Check Point gibt Tipps für die Sicherheit von Geräten und Online-Diensten

24.11.22 - Exterro bringt mit" FTK Suite 7.6" eine "Remote-Endpoint-Triage" auf den Markt

24.11.22 - Mit dem "Igel Disaster Recovery-Programm" Geschäftsfortgang auch nach Cyber-Attacken aufrechterhalten

23.11.22 - IT Security-Telegramm

23.11.22 - Sicherheit ist die treibende Kraft bei der Entscheidung für eine DevOps-Plattform

23.11.22 - "Ivanti Neurons" für Unified Endpoint Management-Lösungen erzielen einen ROI von 261 Prozent

23.11.22 - Gravierende Sicherheitslücke auf Apple-Geräten: Check Point rät dringend zum Update

22.11.22 - IT Security-Telegramm

22.11.22 - DevOps wird auch weiterhin Software-Entwicklung und Betrieb in Unternehmen aller Größen verändern und die digitale Wertschöpfung beschleunigen

22.11.22 - Ein Cyberkrimineller kann sich auf verschiedene Weise Zugang zu einem Smartphone, Tablet oder Computer verschaffen und dabei eine unüberschaubare Menge an Informationen stehlen

22.11.22 - G Data Mobile Security Report: Ukraine-Konflikt sorgt für Rückgang schädlicher Android-Apps

21.11.22 - IT Security-Telegramm

21.11.22 - Mitarbeiter im Visier: Reaktionsbasierte E-Mail-Bedrohungen auf dem höchsten Stand seit 2020

21.11.22 - Ransomware-Report: Angriffe jenseits der Schlagzeilen nehmen deutlich zu

21.11.22 - Cyber-Angriff auf GitHub-Verzeichnisse, oder: Die Bedrohlichkeit von Supply-Chain-Attacken

18.11.22 - IT Security-Telegramm

18.11.22 - CyberArk präsentiert SaaS-Anwendung "Secrets Hub" für AWS Secrets Manager

18.11.22 - Cookie-Klau ist zunehmend im Trend: Cyberkriminelle nutzen gestohlene Cookies, um Multi-Faktor-Authentifizierungen zu umgehen und Zugriff auf Unternehmensressourcen zu erhalten

18.11.22 - Cyberkriminalität 2021: Kaum Fortschritte beim Kampf gegen Ransomware, Spam & Co.

17.11.22 - IT Security-Telegramm

17.11.22 - Trend Micro baut industrielle IoT-Sicherheit zusammen mit Schneider Electric weiter aus

17.11.22 - Wallix offiziell im "Cybersecurity made in Europe"-Club

17.11.22 - Arctic Wolf verzeichnet starkes Wachstum in der DACH-Region dank steigender Nachfrage nach Security Operations

16.11.22 - IT Security-Telegramm

16.11.22 - Neue Version von "BeyondTrust Privileged Remote Access" beschleunigt IT-Administration und IT-Betriebsabläufe

16.11.22 - "secunet Session Border Controller" erfüllt höchste Sicherheitsanforderungen für VoIP-Telefonanlagen

16.11.22 - Auf einem Auge blind: Bemerkungen zur Cybersicherheitsstrategie der deutschen Bundesregierung

15.11.22 - IT Security-Telegramm

15.11.22 - Lange Ausfallzeiten von POS-Terminals vermeiden mit Remote Key Injection

15.11.22 . Monolithische Anwendungen, die sensible Daten verwalten, müssen Unternehmen auf jeder Architekturebene nach höchsten Standards sichern

15.11.22 - cirosec ist qualifizierter APT-Response-Dienstleister

14.11.22 - IT Security-Telegramm

14.11.22 - TikToker ahmen cyberkriminelle Methode nach – zum reinen Vergnügen

14.11.22 - Die Digital Sales Room-Plattform GetAccept integriert GlobalSign-Lösung für digitales Signieren

14.11.22 - Unternehmen kämpfen mit Unmengen unbekannter und ungenutzter Daten

11.11.22 - IT Security-Telegramm

11.11.22 - Drohnen bei der Paketlieferung: Auch ein Risiko für die Privatsphäre - Menschen könnten Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes haben

11.11.22 - Ransomware-Angriffe auf Bildungseinrichtungen nehmen weltweit zu

11.11.22 - Lösung für intelligentere und automatische DDoS-Angriffsabwehr

10.11.22 - IT Security-Telegramm

10.11.22 - Staatlich unterstützte Hackergruppen nehmen Journalisten ins Visier

10.11.22 - Report: Einer von drei ungeschulten Mitarbeitern klickt auf einen Phishing-Link

10.11.22 - Die Keele Universität nutzt Vertiv für energieeffizienten Stromschutz im Rechenzentrum

09.11.22 - IT Security-Telegramm

09.11.22 - Betrugsnetzwerk von über 10.000 gefälschten Investitionsseiten gefährdet Privatpersonen und Unternehmen in ganz Europa

09.11.22 - Ist das P.ass7wort= ein Auslaufmodell? -Rolle der Technikriesen, Umdenken beim User und sein Ideal

09.11.22 - Analyse der Multi-Vektor-Kampagne der Qakbot-Gruppe

08.11.22 - IT Security-Telegramm

08.11.22 - Kaspersky und Microsoft kooperieren bei der Bereitstellung von Threat Intelligence für "Microsoft-Sentinel"-Nutzer

08.11.22 - Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen: Radar Cyber Security erhält Millionen-Investment

08.11.22 - Bundesweite Bilanz zu Ermittlungen im Zusammenhang mit der Auswertung von Daten des Kryptohandy-Anbieters "ANOM"

07.11.22 - IT Security-Telegramm

07.11.22 - Betrüger ahmen die bekannten Sicherheitsmaßnahmen von PayPal nach

07.11.22 - Partnern die Möglichkeit geben, ihre Sicherheitspraxis auf Basis der Cloud-nativen "Continuous Software Security Platform" von Veracode schnell und profitabel auszubauen

07.11.22 - Melissa präsentiert neue Lösung zur nahtlosen Identitätsprüfung in Echtzeit

04.11.22 - IT Security-Telegramm

04.11.22 - Der jährliche IT-Operations Report von Kaseya zeigt, dass sich IT-Fachleute auf Sicherheit und Integration konzentrieren

04.11.22 - Neue Ransomware-Familie HavanaCrypt tarnt sich als Fake-Google-Update

04.11.22 - Zscaler entdeckt Schwachstelle in Adobe Acrobat Reader Javascript

03.11.22 - IT Security-Telegramm

03.11.22 - Fortinet stellt schnelle kompakte Firewall für Hyperscale-Rechenzentren und 5G-Netzwerke vor

03.11.22 - Studie: Zero Trust ist mittlerweile ein Thema der Vorstandsetagen, entsprechende Sicherheitsstrategien verzeichnen ein Rekordwachstum um 500 Prozent

03.11.22 - Coats stärkt IT- und OT-Sicherheit mit "Zscaler Zero Trust Exchange" auf dem Weg in die Transformation zur Industrie 5.0

02.11.22 - IT Security-Telegramm

02.11.22 - Neuer Service von Dell Technologies sorgt für schnelle Wiederherstellung nach Cyberattacken

02.11.22 - Zukunftsweisende Quantenkryptografie: Ende der Lauschangriffe in Sicht?

02.11.22 - Trellix identifiziert Unternehmensdienstleistungen als Top-Ziel für Ransomware-Angriffe

Dezember 2022

21.12.22 - IT Security-Telegramm

21.12.22 - Umfrage: Asset-Transparenz größte Herausforderung für Sicherheitsexperten

21.12.22 - 112 Prozent Anstieg – Cyberangriffe auf die ukrainische Regierung und den Militärsektor seit Kriegsbeginn weiter exorbitant

21.12.22 - Ziel der Hackergruppe Worok sind hochrangige Einrichtungen aus den Bereichen Telekommunikation, Banken, Energie, Militär, Regierung und Schifffahrt

20.12.22 - IT Security-Telegramm

20.12.22 - Fünf Container-Security-Mythen unter der Lupe

20.12.22 - Budget-Paradox: Zwei Drittel der Finanzinstitute halten ihr IT-Sicherheitsbudget für ausreichend – schätzen ihr Cyberrisiko aber als hoch ein

20.12.22 - Digitale Identitäten: Datensicherheit für viele Deutsche wichtigstes Kriterium

19.12.22 - IT Security-Telegramm

19.12.22 - Globale Studie: Eine beträchtliche Anzahl von Unternehmen verzeichnet einen permanenten Datenverlust

19.12.22 - 11 Millionen US-Dollar verlieren Unternehmen pro Minute aufgrund von Cyberkriminalität

19.12.22 - PyPI-Phishing-Kampagne: Bedrohungsakteur JuiceLedger greift Lieferketten an

16.12.22 - IT Security-Telegramm

16.12.22 - Studie: Sicherheitsvorfälle im Zusammenhang mit IoT-Systemen

16.12.22 - Arctic Wolf übernimmt Cyber-Threat-Intelligence-Anbieterin vxIntel

16.12.22 - So lassen sich Krisen, besondere Belastungen und schwierige Situationen in Unternehmen besser bewältigen

15.12.22 - IT Security-Telegramm

15.12.22 - Auswirkungen von COVID-19 auf den digitalen Arbeitsplatz

15.12.22 - Gefährlicher Trend: HTML-Phishing wird bei Cyberkriminellen immer beliebter

15.12.22 - Fünf Kriterien, die virtuelle Datenräume zu sicheren Datenräumen machen

14.12.22 - IT Security-Telegramm

14.12.22 - Fast die Hälfte aller Endpoints gefährdet: Unternehmen tun sich mit der Verwaltung und Aktualisierung ihrer Rechner schwer

14.12.22 - Cyber Security: Finanzdienstleister richten Fokus künftig auf die frühzeitige Identifikation von Cyber-Risiken

14.12.22 - In der heutigen hybriden und Multi-Cloud-Welt ist jede Identität ein eigener, neuer Perimeter

13.12.22 - IT Security-Telegramm

13.12.22 - Einzelhandel im Visier von Ransomware – 75 Prozent mehr Angriffe

13.12.22 - Gesamtkosten pro Cyberattacke belaufen sich auf bis zu 4,4 Millionen US-Dollar

13.12.22 - Studie: 43 Prozent der deutschen Lieferketten bereits durch Ransomware kompromittiert

12.12.22 - IT Security-Telegramm

12.12.22 - Sans Institute schließt Rahmenvertrag mit dem Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr

12.12.22 - Hybride Arbeit auch nach Jahren immer noch ein hohes Cybersicherheits-Risiko

12.12.22 - DSGVO-Compliance in Unternehmen: Die vier großen Hürden

09.12.22 - IT Security-Telegramm

09.12.22 - Hacker verstecken Malware in Bildern des James-Webb-Teleskops

09.12.22 - Fünf Empfehlungen für mehr Datenschutz und Privatsphäre bei Webinaren und Online-Meetings

09.12.22 - Häufigster initialer Angriffsvektor in 2021? Mit dem Internet verbundene Anwendungen

08.12.22 - IT Security-Telegramm

08.12.22 - Studie: Der Finanzsektor weist im Branchenvergleich weniger Sicherheitslücken auf

08.12.22 - Umfrage in DACH zeigt: IT-Sicherheit ist keine Chefsache

08.12.22 - Trend Micro warnt vor einem Anstieg von 75 Prozent bei Ransomware-Angriffen auf Linux

07.12.22 - IT Security-Telegramm

07.12.22 - Bitdefender warnt vor aktiven Kampagnen zur Unternehmensspionage

07.12.22 - Kühlsysteme: Empfehlungen für Rechenzentrumsbetreiber

07.12.22 - Rubrik verzeichnet Rekordumsätze und gibt den Start von Rubrik Zero Labs bekannt, einer Forschungseinheit für Cybersecurity

06.12.22 - IT Security-Telegramm

06.12.22 - ITZBund und Materna Virtual Solution statten Bundesbehörde flächendeckend mit der Systemlösung "SecurePIM" für sicheres ultramobiles Arbeiten aus

06.12.22 - DevOps, SecOps und die fehlenden Puzzleteile

06.12.22 - Die Pandemie und die daraus entstandene Zunahme von Remote Work haben zu einem explosionsartigen Anstieg von Microsoft Share-Point- und Teams-Daten geführt

05.12.22 - IT Security-Telegramm

05.12.22 - So schützen Unternehmen sensible Daten vor Cyberkriminellen

05.12.22 - "State of XIoT Security Report: 1H 2022" von Team82 zeigt einen Anstieg von IoT-Schwachstellen, von Herstellern selbst

05.12.22 - Hacker imitieren Finanzvorstand großer Sportorganisation und ordnen falsche Überweisungen an

02.12.22 - IT Security-Telegramm

02.12.22 - Wie Unternehmen ihre Kunden vor Onlinebetrug schützen können

02.12.22 - Das ThreatLabZ-Team analysierte einige Kampagnen, die zur Verbreitung von Infostealern auf Raubkopie-Webseiten setzen

02.12.22 - Nordkorea-Hackergruppe Lazarus greifen Energieversorger an

01.12.22 - IT Security-Telegramm

01.12.22 - Bitdefender stellt Entschlüsselungs-Tool für die LockerGoga-Ransomware bereit

01.12.22 - Fünf Fragen an Cisco Talos: Bekannte Hackergruppe visiert Strukturen in der Ukraine an

01.12.22 - Strategische Bedeutung eines Prozesses zur Offenlegung von IT-Schwachstellen für Hersteller von IoT-Produkten

Januar 2023

31.01.23 - IT Security-Telegramm

31.01.23 - Sind Wardrobing und Account-Sharing Betrug?

31.01.23 - Quantum Builder verbreitet den Remote Access Trojaner Agent Tesla

31.01.23 - Verschlüsselte Malware und Office-Schwachstellen bereiten Grund zur Sorge

30.01.23 - IT Security-Telegramm

30.01.23 - Was ist ITDR? Wie man Identitätsbedrohungen vorbeugt und sie erkennt

30.01.23 - Akamai kennzeichnet monatlich 13 Millionen bösartige Domains

30.01.23 - Software Supply Chain-Attacken sind aus Verteidigersicht eine Aufgabe des Third Party Risk Managements

27.01.23 - IT Security-Telegramm

27.01.23 - Netzwerkausfälle kosten immer mehr Geld

27.01.23 - Finanzbranche setzt auf Kombination aus Mensch, Technologie und Threat Intelligence

27.01.23 - Transparenz für Sicherheitsversprechen: PSW Group äußert Lob und Kritik für das IT-Sicherheitskennzeichen

26.01.23 - IT Security-Telegramm

26.01.23 - Multi-Faktor-Authentifizierung auf dem Vormarsch, aber nicht weit verbreitet

26.01.23 - Ungeschulte Mitarbeiter stellen ein großes Risiko für Unternehmen dar, da die Sicherheitsberichterstattung unsicher ist

26.01.23 - Netscout Threat Intelligence Report: Angreifer setzen Cyberattacken mit größerer Präzision und innovativen Angriffsmethoden fort

25.01.23 - IT Security-Telegramm

25.01.23 - Ransomware-Analyse: Wie in nahezu allen Branchen haben auch bei staatlichen und lokalen Behörden die Attacken stark zugenommen

25.01.23 - Arctic Wolf gibt den Abschluss einer 401-Millionen-Dollar-Wandelanleihe bekannt

25.01.23 - Qbot ist ein berüchtigter Banking-Trojaner, der Nutzerdaten und E-Mails aus infizierten Unternehmensnetzwerken stiehlt

24.01.23 - IT Security-Telegramm

24.01.23 - Gesundheitssektor ist Spitzenreiter bei der Behebung von Software-Sicherheitslücken

24.01.23 - BrightCloud Mid-Year Threat Report: Verbraucher öfter von Infektionen betroffen als Unternehmen

24.01.23 - Über 60 Prozent der Cyber-Sicherheitsexperten in Deutschland fühlen sich machtlos gegenüber Cyber-Gefahren

23.01.23 - IT Security-Telegramm

23.01.23 - Jedes vierte Unternehmen muss Office-Paket aktualisieren

23.01.23 - Ein Drittel der weltweiten Anmeldeversuche erfolgt laut Okta mit erbeuteten Login-Daten

23.01.23 - Studie: Geopolitische Risiken treiben die Kosten für Financial Crime Compliance in die Höhe

20.01.23 - IT Security-Telegramm

20.01.23 - Spyware NullMixer macht Jagd auf Zahlungsdaten, Kryptowährungen und Nutzerkonten sozialer Netzwerke

20.01.23 - Schulungen zum Sicherheitsbewusstsein für die Mitarbeitende

20.01.23 - Unternehmensdaten schützen: Ein digitales DMS sorgt für mehr Datensicherheit

19.01.23 - IT Security-Telegramm

19.01.23 - Ransomware und Phishing: Die Schlüsselrolle von Trainings

19.01.23 - Spam-E-Mail-Kampagne: Cyberkriminelle nutzen Stealer Agent Tesla zur Spionage

19.01.23 - Akamai-Report zeigt: Knapp ein Drittel aller registrierten Conti-Ransomware zielt auf Europa und den EMEA-Raum

18.01.23 - IT Security-Telegramm

18.01.23 - Fragwürdige Apps: Nach wie vor lauert eine große Gefahr in den App-Stores der großen Anbieter

18.01.23 - Studie: Praktiken für eine verbesserte Sicherheit innerhalb der Softwarelieferkette haben signifikant zugenommen

18.01.23 - Ungeschulte Mitarbeiter stellen ein großes Risiko für Unternehmen dar, da die Sicherheitsberichterstattung unsicher ist

17.01.23 - IT Security-Telegramm

17.01.23 - VdS Risikomanagement erweitert Leistungsspektrum

17.01.23 - IT-Sicherheitsexpertin kritisiert Datenschutz bei Gesundheits- und Mental-Health-Apps

17.01.23 - IT-Sicherheit bei Mobilgeräten wird noch immer sträflich vernachlässigt

16.01.23 - IT Security-Telegramm

16.01.23 - Cyberrisiko: Fünf Fragen, die sich CISOs stellen sollten

16.01.23 - Wenn man online nicht für einen Dienst mit Geld bezahlt, bezahlt man stattdessen mit seinen Nutzerdaten

16.01.23 - Das KI-gestützte SOC als neues Maß der Dinge

13.01.23 - IT Security-Telegramm

13.01.23 - Cybersecurity-Vorfälle haben ähnliche Auswirkungen auf KMU wie dramatische Umsatzeinbrüche

13.01.23 - Ransomware-Angriffe im Gesundheitswesen können besonders schwerwiegende Konsequenzen nach sich ziehen

13.01.23 - Cybersicherheitsmarkt wird durchschnittlich um 20 Prozent pro Jahr wachsen

12.01.23 - IT Security-Telegramm

12.01.23 - Bedrohungen gegen Industrieunternehmen: Mehr Spyware und Phishing

12.01.23 - 81 Prozent der IT-Führungskräfte glauben, dass eine erhöhte Netzwerktransparenz die Security von Unternehmen verbessert

12.01.23 - Ransomware: Auf den Angriff folgt das Trauma

11.01.23 - IT Security-Telegramm

11.11.23 - Ransomware und der IT-Fachkräftemangel: Wie Unternehmen trotzdem Schäden eindämmen können

11.11.23 - Aufgrund der Festplattenmechanik mit ihren beweglichen Teilen wird HDDs häufig ein hoher Verschleiß nachgesagt

11.01.23 - Selbstverbreitender Stealer RedLine hat Passwörter von Gamern auf YouTube im Visier

10.01.23 - IT Security-Telegramm

10.01.23 - Online-Betrug wird immer komplexer und schädlicher

10.01.23 - Sicherheitslücke in Phyton-Tar-Datei verdeutlicht Komplexität der Software-Lieferkette

10.01.22 - Ransomware-Varianten in sechs Monaten fast verdoppelt

09.01.23 - IT Security-Telegramm

09.01.23 - Der größte Fehler, den Netzwerkadministratoren machen können, ist der Verzicht auf eine Out-of-Band-(OOB)-Managementlösung

09.01.23 - Die Krux mit Containern: Sie sind zwar meist temporär, müssen aber dennoch effizient geschützt werden

09.01.23 - Im Wettlaufen gegen Bedrohungsakteure – ein Plädoyer für die IT-Sicherheits-Branche

Februar 2023

13.02.23 - IT Security-Telegramm

13.02.23 - Digitale Identitäten beschränken sich nicht auf den Cyberraum

13.02.23 - Umfrage: Zwischen Sorglosigkeit und Cyber-Angst – die Deutschen und ihre IT-Sicherheit

13.02.23 - Das brauchen Netzwerkadministratoren für ein schnelles Troubleshooting

10.02.23 - IT Security-Telegramm

10.02.23 - Zugriff auf Daten und Systeme durch Ex-Mitarbeiter? Hälfte der mittelständischen Unternehmen in Deutschland kann das nicht ausschließen

10.02.23 - So haben Cyberkriminelle die Corona-Pandemie für sich genutzt

10.02.23 - Die richtige Strategie zur Wiederherstellung aller Daten

09.02.23 - IT Security-Telegramm

09.02.23 - Security spielt in der digitalen Transformation die entscheidende Rolle

09.02.23 - Vertrauen der Unternehmen in den Umgang mit den Sicherheitsaspekten des hybriden Arbeitens nimmt zu

09.02.23 - Kaspersky stellt neuen Data Feed für die Erkennung von Schwachstellen in SCADA- und Steuerungssystemen vor

08.02.23 - IT Security-Telegramm

08.02.23 - Crimeware-Trends: Ransomware-Entwickler setzen vermehrt auf intermittierende Verschlüsselung, um der Entdeckung zu entgehen

08.02.23 - Wieder mehr Angriffe auf Bankautomaten und PoS-Systeme

08.02.23 - Menschliches Versagen steht weit oben auf der Gefahrenliste

07.02.23 - IT Security-Telegramm

07.02.23 - Bitdefender warnt vor aktiver Cryptojacking-Kampagne über eine DLL-Sideloading-Schwachstelle in Microsoft OneDrive

07.02.23 - Wie geopolitische Konflikte die DDoS-Angriffslandschaft verändern

07.02.23 - Nach den Untersuchungen des ATHENE-Teams waren Anfang 2021 alle führenden Produkte, die von Netzen zur Überprüfung von RPKI-Zertifikaten eingesetzt werden, angreifbar

06.02.23 - IT Security-Telegramm

06.02.23 - Die Rolle des richtigen Partners in der aktuellen Cybersicherheits-Landschaft

06.02.23 - Liste von Sicherheitsmaßnahmen, die Unternehmen zum Schutz von APIs beachten sollten

06.02.23 - Infinigate übernimmt den VAD Starlink und erschließt sich damit die Märkte Mittlerer Osten und Afrika

03.02.23 - IT Security-Telegramm

03.02.23 - Neue Android-Spyware RatMilad attackiert Mobilgeräte im Unternehmen

03.02.23 - Ransomware und Phishing: Die Schlüsselrolle von Trainings

03.02.23 - Waren Cyberkriminelle trotz aller Vorsicht und Präventionsmaßnahme doch erfolgreich und haben sich ihren Weg in das Firmennetzwerk gebahnt, ist rasches Handeln erforderlich

02.02.23 - IT Security-Telegramm

02.02.23 - Über 60 Prozent der Cyber-Sicherheitsexperten in Deutschland fühlen sich machtlos gegenüber Cyber-Gefahren

02.02.23 - Netscout Threat Intelligence Report: Angreifer setzen Cyberattacken mit größerer Präzision und innovativen Angriffsmethoden fort

02.02.23 - Ransomware-Angriffe nehmen weiter zu: 20 Prozent aller gemeldeten Angriffe erfolgten in den letzten zwölf Monaten

01.02.23 - IT Security-Telegramm

01.02.23 - Hacker-Gruppen nutzen Telegram, Signal und Dark Web, um Protestierende im Iran zu unterstützen

01.02.23 - Auf der Suche nach Standard-Methodiken für Threat Hunting-Teams

01.02.23 - Die große Mehrheit derjenigen, die Opfer von Datenschutzverletzungen wurden, haben negative Auswirkungen auf ihr Leben erfahren

- Anzeigen -
Embedded Software Engineering
Kongress 2022 - Sindelfingen
05.–09.12.2022

Der ESE Kongress
ist Deutschlands Leitkongress
der Embedded-Softwarebranche

Besuchen Sie SaaS-Magazin.de

SaaS, On demand, ASP, Cloud Computing, Outsourcing >>>


Kostenloser Newsletter

Werktäglich informiert mit IT SecCity.de, Compliance-Magazin.de und SaaS-Magazin.de. Mit einem Newsletter Zugriff auf drei Online-Magazine. Bestellen Sie hier

Fachartikel

Grundlagen

Big Data bringt neue Herausforderungen mit sich

Die Digitale Transformation zwingt Unternehmen sich mit Big Data auseinanderzusetzen. Diese oft neue Aufgabe stellt viele IT-Teams hinsichtlich Datenverwaltung, -schutz und -verarbeitung vor große Herausforderungen. Die Nutzung eines Data Vaults mit automatisiertem Datenmanagement kann Unternehmen helfen, diese Herausforderungen auch mit kleinen IT-Teams zu bewältigen. Big Data war bisher eine Teildisziplin der IT, mit der sich tendenziell eher nur Großunternehmen beschäftigen mussten. Für kleinere Unternehmen war die Datenverwaltung trotz wachsender Datenmenge meist noch überschaubar. Doch die Digitale Transformation macht auch vor Unternehmen nicht halt, die das komplizierte Feld Big Data bisher anderen überlassen haben. IoT-Anwendungen lassen die Datenmengen schnell exponentiell anschwellen. Und während IT-Teams die Herausforderung der Speicherung großer Datenmengen meist noch irgendwie in den Griff bekommen, hakt es vielerorts, wenn es darum geht, aus all den Daten Wert zu schöpfen. Auch das Know-how für die Anforderungen neuer Gesetzgebung, wie der DSGVO, ist bei kleineren Unternehmen oft nicht auf dem neuesten Stand. Was viele IT-Teams zu Beginn ihrer Reise in die Welt von Big Data unterschätzen, ist zum einen die schiere Größe und zum anderen die Komplexität der Datensätze. Auch der benötigte Aufwand, um berechtigten Zugriff auf Daten sicherzustellen, wird oft unterschätzt.

Bösartige E-Mail- und Social-Engineering-Angriffe

Ineffiziente Reaktionen auf E-Mail-Angriffe sorgen bei Unternehmen jedes Jahr für Milliardenverluste. Für viele Unternehmen ist das Auffinden, Identifizieren und Entfernen von E-Mail-Bedrohungen ein langsamer, manueller und ressourcenaufwendiger Prozess. Infolgedessen haben Angriffe oft Zeit, sich im Unternehmen zu verbreiten und weitere Schäden zu verursachen. Laut Verizon dauert es bei den meisten Phishing-Kampagnen nur 16 Minuten, bis jemand auf einen bösartigen Link klickt. Bei einer manuellen Reaktion auf einen Vorfall benötigen Unternehmen jedoch circa dreieinhalb Stunden, bis sie reagieren. In vielen Fällen hat sich zu diesem Zeitpunkt der Angriff bereits weiter ausgebreitet, was zusätzliche Untersuchungen und Gegenmaßnahmen erfordert.

Zertifikat ist allerdings nicht gleich Zertifikat

Für Hunderte von Jahren war die Originalunterschrift so etwas wie der De-facto-Standard um unterschiedlichste Vertragsdokumente und Vereinbarungen aller Art rechtskräftig zu unterzeichnen. Vor inzwischen mehr als einem Jahrzehnt verlagerten sich immer mehr Geschäftstätigkeiten und mit ihnen die zugehörigen Prozesse ins Internet. Es hat zwar eine Weile gedauert, aber mit dem Zeitalter der digitalen Transformation beginnen handgeschriebene Unterschriften auf papierbasierten Dokumenten zunehmend zu verschwinden und digitale Signaturen werden weltweit mehr und mehr akzeptiert.

Datensicherheit und -kontrolle mit CASBs

Egal ob Start-up oder Konzern: Collaboration Tools sind auch in deutschen Unternehmen überaus beliebt. Sie lassen sich besonders leicht in individuelle Workflows integrieren und sind auf verschiedenen Endgeräten nutzbar. Zu den weltweit meistgenutzten Collaboration Tools gehört derzeit Slack. Die Cloudanwendung stellt allerdings eine Herausforderung für die Datensicherheit dar, die nur mit speziellen Cloud Security-Lösungen zuverlässig bewältigt werden kann. In wenigen Jahren hat sich Slack von einer relativ unbekannten Cloud-Anwendung zu einer der beliebtesten Team Collaboration-Lösungen der Welt entwickelt. Ihr Siegeszug in den meisten Unternehmen beginnt häufig mit einem Dasein als Schatten-Anwendung, die zunächst nur von einzelnen unternehmensinternen Arbeitsgruppen genutzt wird. Von dort aus entwickelt sie sich in der Regel schnell zum beliebtesten Collaboration-Tool in der gesamten Organisation.

KI: Neue Spielregeln für IT-Sicherheit

Gerade in jüngster Zeit haben automatisierte Phishing-Angriffe relativ plötzlich stark zugenommen. Dank künstlicher Intelligenz (KI), maschinellem Lernen und Big Data sind die Inhalte deutlich überzeugender und die Angriffsmethodik überaus präzise. Mit traditionellen Phishing-Angriffen haben die Attacken nicht mehr viel gemein. Während IT-Verantwortliche KI einsetzen, um Sicherheit auf die nächste Stufe zu bringen, darf man sich getrost fragen, was passiert, wenn diese Technologie in die falschen Hände, die der Bad Guys, gerät? Die Weiterentwicklung des Internets und die Fortschritte beim Computing haben uns in die Lage versetzt auch für komplexe Probleme exakte Lösungen zu finden. Von der Astrophysik über biologische Systeme bis hin zu Automatisierung und Präzision. Allerdings sind alle diese Systeme inhärent anfällig für Cyber-Bedrohungen. Gerade in unserer schnelllebigen Welt, in der Innovationen im kommen und gehen muss Cybersicherheit weiterhin im Vordergrund stehen. Insbesondere was die durch das Internet der Dinge (IoT) erzeugte Datenflut anbelangt. Beim Identifizieren von Malware hat man sich in hohem Maße darauf verlassen, bestimmte Dateisignaturen zu erkennen. Oder auf regelbasierte Systeme die Netzwerkanomalitäten aufdecken.

DDoS-Angriffe nehmen weiter Fahrt auf

DDoS-Attacken nehmen in Anzahl und Dauer deutlich zu, sie werden komplexer und raffinierter. Darauf machen die IT-Sicherheitsexperten der PSW Group unter Berufung auf den Lagebericht zur IT-Sicherheit 2018 des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) aufmerksam. Demnach gehörten DDoS-Attacken 2017 und 2018 zu den häufigsten beobachteten Sicherheitsvorfällen. Im dritten Quartal 2018 hat sich das durchschnittliche DDoS-Angriffsvolumen im Vergleich zum ersten Quartal mehr als verdoppelt. Durchschnittlich 175 Angriffen pro Tag wurden zwischen Juli und September 2018 gestartet. Die Opfer waren vor allem Service-Provider in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz: 87 Prozent aller Provider wurden 2018 angegriffen. Und bereits für das 1. Quartal dieses Jahres registrierte Link11 schon 11.177 DDoS-Angriffe.

Fluch und Segen des Darkwebs

Strengere Gesetzesnormen für Betreiber von Internet-Plattformen, die Straftaten ermöglichen und zugangsbeschränkt sind - das forderte das BMI in einem in Q1 2019 eingebrachten Gesetzesantrag. Was zunächst durchweg positiv klingt, wird vor allem von Seiten der Bundesdatenschützer scharf kritisiert. Denn hinter dieser Forderung verbirgt sich mehr als nur das Verbot von Webseiten, die ein Tummelplatz für illegale Aktivitäten sind. Auch Darkweb-Plattformen, die lediglich unzugänglichen und anonymen Speicherplatz zur Verfügung stellen, unterlägen der Verordnung. Da diese nicht nur von kriminellen Akteuren genutzt werden, sehen Kritiker in dem Gesetzesentwurf einen starken Eingriff in die bürgerlichen Rechte. Aber welche Rolle spielt das Darkweb grundsätzlich? Und wie wird sich das "verborgene Netz" in Zukunft weiterentwickeln? Sivan Nir, Threat Analysis Team Leader bei Skybox Security, äußert sich zu den zwei Gesichtern des Darkwebs und seiner Zukunft.

Diese Webseite verwendet Cookies - Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mit dem Klick auf „Erlauben“erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.