- Anzeigen -


13.07.15 - IT Security-Telegramm


Radware integriert IP-unabhängige Technologie in ihre Lösung zur Abwehr von Cyber-Angriffen
Cisco hat neue Angebote für die Integration von Sicherheitslösungen im erweiterten Netzwerk angekündigt



13.07.15 - IT-Security vom Rechenzentrum über Endgeräte und Filialen bis zur Cloud
Cisco hat neue Angebote für die Integration von Sicherheitslösungen im erweiterten Netzwerk angekündigt – vom Rechenzentrum über Endgeräte und Filialen bis zur Cloud. Cisco nutzt mehr Sensoren für bessere Transparenz, mehr Kontrollpunkte zur Durchsetzung von Richtlinien sowie durchgängige Advanced Threat Protection (ATP) zur Verkürzung der Zeit zwischen Entdeckung und Reaktion auf Angriffe. Dadurch bietet Cisco skalierbaren Schutz vor Gefahren und deckt einen weiten Bereich von Angriffsvektoren über das gesamte Kontinuum ab – also vor, während und nach einer Attacke.

13.07.15 - Neue Technologie des "Device Fingerprinting": IP-unabhängige Erkennung von Bot-Angriffen
IT-Sicherheitsspezialistin Radware hat eine neue IP-unabhängige Technologie in ihre Lösung zur Abwehr von Cyber-Angriffen (Attack Mitigation System, AMS) integriert. Das "Device Fingerprinting" (Geräte-Fingerabdruck) erkennt zuverlässig die Endgeräte von Angreifern aus dem Netz. Radware ist eine Lösungsanbieterin für Anwendungssicherheit und -verfügbarkeit in physikalischen, virtuellen und Cloud-Rechenzentren.

13.07.15 - Frank Wernert (46) verstärkt seit 1. Mai 2015 das Entwicklungs-Management-Team von Kobil Systems in Worms
Frank Wernert (46) verstärkt seit 1. Mai 2015 das Entwicklungs-Management-Team von Kobil Systems in Worms. Als Entwicklungsleiter berichtet er an den CTO der Anbieterin mobiler Sicherheitsplattformen Joachim Hechler. Als Entwicklungsleiter koordiniert Wernert das Entwicklungsteam, berät Kunden in Großprojekten und stimmt die Entwicklungen mit Partnern ab, die auf der Kobil Sicherheitsplattform basieren. Darüber hinaus wird er an der Weiterentwicklung der gesamten mobilen Sicherheitsplattform arbeiten und Kobil auch in Bezug auf neue Cloud-Services unterstützen.

13.07.15 - Rand Corporation prognostiziert eine Kostensteigerung von 38 Prozent für Cybersicherheit in den nächsten zehn Jahren
Juniper Networks präsentierte in Zusammenarbeit mit der Rand Corporation, einer gemeinnützigen Institution, die sich auf Basis von Forschungs- und Analyseaktivitäten für eine verbesserte Ausgestaltung von Richtlinien und Entscheidungsprozessen einsetzt, neue Erkenntnisse über die ökonomischen Herausforderungen, Zielkonflikte und Anforderungen, die für Unternehmen entscheidend sind beim Schutz vor immer komplexeren Sicherheitsbedrohungen.

13.07.15 - Spezialistin für IT-Security: Umsatz von genua in 2014 stark gestiegen
Einen Wachstumssprung hat das deutsche IT-Sicherheitsunternehmen genua mbh im Jahr 2014 erzielt: Der Umsatz stieg auf 19,3 Millionen Euro - 45 Prozent mehr als im Vorjahr. Als Gewinn vor Steuern blieben 2,3 Millionen Euro, der in den weiteren Ausbau der Firma investiert wird. Das mit dem Geschäftserfolg verbundene Unternehmenswachstum ist an vielen Stellen sichtbar: Im Dezember 2014 zog die Kölner Niederlassung in größere Büroräume, am Jahresanfang nahm mit vier Abteilungsleitern eine weitere Managementebene ihre Arbeit auf und im März 2015 wurde am Hauptsitz in Kirchheim bei München das neue Schulungszentrum eröffnet.


####################

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen Newsletter!

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service aktuelle News aus der IT-Securit, Safety- und High Availability-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von IT SecCity.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Meldungen für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen auf IT SecCity.de und den Schwester-Magazinen SaaS-Magazin.de und Compliance-Magazin.de - einfacher geht's wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den kostenlosen Newsletter-Service zu abonnieren.

Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Der Newsletter wird im html-Format versendet.
Bitte denken Sie daran, den Newsletter bei Ihrem IT-Administrator auf die White-List setzen zu lassen.

####################


Meldungen vom Vortag

10.07.15 - "Unitrends Release 8.1" mit beschleunigten Backups

10.07.15 - NTT Com Security stellt Methoden zur aktiven Abwehr von Cyber-Angriffen für Behörden vor

10.07.15 - Cybersicherheit: Steve Pusey neues Mitglied im Board of Directors von FireEye

10.07.15 - AVG Business verstärkt Vertrieb in der DACH-Region

10.07.15 - Studie: Videoüberwachung genießt weiterhin ein positives Image bei Mitarbeitern und Kunden