- Anzeigen -


19.11.15 - IT Security-Telegramm


In der Telefonie läuten flächendeckende All-IP-Netze ein neues Zeitalter ein - VoIP (Voice over Internet Protocol) wird zum Standard
Deutschen Firmen ist der Inhalt von 66 Prozent ihrer gespeicherten Daten unbekannt



19.11.15 - Neue "Tufin Orchestration Suite Version R15-2" reduziert Schlupflöcher und verstärkt die Kontrolle in heterogenen Netzen
Tufin stellt mit der Version "R15-2" ein neues Release ihrer "Orchestration Suite" vor. Die Software-Lösung zur Orchestrierung von einheitlichen Sicherheitsrichtlinien ermöglicht Unternehmen ihre Security-Policies über ihr gesamtes Unternehmensnetzwerk und hybride Cloud-Plattformen durch Automation und Analysen effizient zu managen, zu visualisieren und zu kontrollieren. Sie erfüllt in der neuen Version nun die Standards von NERC und PCI DSS 3.0. Zudem bringt das neue Release einige neue Funktionen für OpenStack um private und öffentliche Clouds zu managen.

19.11.15 - Deutschland schneidet in der Bekämpfung von "Dark Data" in EMEA am schlechtesten ab
Deutsche Unternehmen kennen den Inhalt von mehr als der Hälfte ihrer gespeicherten Firmendaten nicht, wie der "Databerg Report 2015" von Veritas Technologies LLC zeigt. Dem Bericht zufolge ist deutschen Firmen der Inhalt von 66 Prozent ihrer gespeicherten Daten unbekannt. Dieser Anteil fällt in die Kategorie "Dark Data". Demnach wendet eine durchschnittliche deutsche Firma mit 1.000 Terabyte an Daten jährlich 594.000[1] Euro auf, um sinnlose und triviale Daten vorzuhalten, die irrelevant für das Geschäft sind.

19.11.15 - Vectoring-VoIP-VDSL: Neue Technologien erfordern (oft) neue Hardware
Internet und Telefonie sind im Aufbruch: Nachdem nun auch die Politik die Bedeutung von flächendeckender Versorgung mit Highspeed-Internet erkannt hat, sollen überall im Land (Download-) Übertragungsraten von mindestens 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s) erreichbar sein. Ebenso auf Wachstum stehen die Zeichen bei Glasfasernetzen und VDSL-Anschlüssen, da sie für noch schnelleren Datentransfer sorgen können. In der Telefonie läuten flächendeckende All-IP-Netze ein neues Zeitalter ein, denn alle großen Telekommunikationsanbieter stellen ihre Anschlüsse auf das digitale Telefonieren übers Internet um. VoIP (Voice over Internet Protocol) wird zum Standard.

19.11.15 - Unternehmen sollten vor einer BYOD-Autorisation für klare Richtlinien sorgen
Die zunehmende private Nutzung von Cloud-Speicherdiensten wird in naher Zukunft zu einem noch größeren Risiko für Unternehmen werden. Werden Dropbox, OneDrive, Box, Google Drive und andere Cloud-Speicherdienste von Einzeln verwendet, die nach einem einfacheren Dokumentenzugriff von verschiedenen Standorten aus suchen, wird das in Zukunft zu einem größeren Risiko für private aber auch professionelle Ziele im Business-Umfeld werden. Warum? Weil es dazu führt, dass Unternehmensdaten zusammen mit privaten Daten in der Cloud gespeichert werden.

19.11.15 - E-Mail-Markt im Wandel: Die Bedeutung einer durchgängigen Sicherheitsstrategie nimmt zu
Der E-Mail-Markt ist im Umbruch. Treiber sind insbesondere das steigende Sicherheitsbewusstsein von Unternehmen, die zunehmende E-Mail-Flut und die Integration neuer Technologien wie Social Business. Unternehmen fordern von Lösungsanbietern diese Aspekte in ihren Produkten zu berücksichtigen. Als ein wachsender Markt erfährt hier die Microsoft-Welt verstärkt Zuspruch von Anwenderseite. "E-Mail - und auf Grund seiner Marktdurchdringung auch Microsoft Exchange und Outlook - ist ein wichtiger Pfeiler der Unternehmenskommunikation. Inzwischen weiß man, dass Social-Collaboration-Tools, die darauf ausgelegt sind, die Arbeit in großen Teams effizienter zu gestalten, die Verbindlichkeit von E-Mail nicht vollständig ersetzen können.


####################

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen Newsletter!

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service aktuelle News aus der IT-Securit, Safety- und High Availability-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von IT SecCity.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Meldungen für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen auf IT SecCity.de und den Schwester-Magazinen SaaS-Magazin.de und Compliance-Magazin.de - einfacher geht's wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den kostenlosen Newsletter-Service zu abonnieren.

Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Der Newsletter wird im html-Format versendet.
Bitte denken Sie daran, den Newsletter bei Ihrem IT-Administrator auf die White-List setzen zu lassen.

####################


Meldungen vom Vortag

18.11.15 - Eine "Mobile Security Policy", die Sicherheitsrichtlinien für den Gebrauch vorgibt, existiert bei rund einem Drittel der Unternehmen nicht

18.11.15 - Unternehmen sollten ihren Ansatz für den Schutz gegen Cyber-Attacken überdenken

18.11.15 - Rapid7 übernimmt Logentries und erweitert ihre Sicherheitsdaten- und Analyseplattform mit Maschinendatensuche

18.11.15 - Im Bereich Identity- und Access-Management ermöglicht Dell mit ihrem One Identity Cloud Access Manager einen sicheren Zugang zu allen internen und Cloud-basierten Web-Anwendungen

18.11.15 - Virtuelle Bankräuber und ihre Türöffner: So machen Banking-Trojaner den Weg frei für Kontoplünderungen

- Anzeigen -





Kostenloser IT SecCity-Newsletter
Ihr IT SecCity-Newsletter hier >>>>>>

- Anzeigen -