- Anzeigen -


01.08.17 - IT Security-Telegramm


Der McAfee Labs Threats Report für Juni 2017 wirft einen genauen Blick auf die Cyber-Bedrohungen des ersten Quartals 2017
Schon eine falsch konfigurierte Webcam reicht, um "Hackern" Tür und Tor zu öffnen


01.08.17 - Erste Ergebnisse aus der "Haunted-House-Studie" von Sophos: Die meisten offenen IoT-Systeme in den USA
Das Internet der Dinge (IoT) zieht in immer mehr Haushalte ein, und nicht nur Technikbegeisterte haben weltweit Freude daran mit ihren smarten und internetfähigen Geräten zuhause zu kommunizieren. Ein Ende des Trends ist nicht in Sicht. Endverbrauchern – auch in Deutschland Österreich und der Schweiz – ist die Gefahr, privateste Momente mit der ganzen Welt zu teilen, oft nicht bewusst. Dabei reicht bereits eine falsch konfigurierte Webcam um "Hackern" Tür und Tor zu öffnen. Als erstes Teilergebnis der Haunted-House-Studie von Sophos und Koramis liegt nun eine animierte Heatmap vor, die die Verbreitung der aus dem Internet erreichbaren und damit oft angreifbaren IoT-Geräte in der Region DACH (Deutschland – Österreich – Schweiz) der letzten drei Monate zeigt. Die Zunahme der erreichbaren Geräte um 5,2 Prozent in diesem Zeitraum legt dabei den Schluss nahe, dass der Trend eindeutig zu einem "Mehr" an smarten Mitbewohnern geht.

01.08.17 - Sicherheit in Echtzeit: Atos eröffnet weltweit erstes "Prescriptive Security Operations Center"
Atos, Anbieterin für die digitale Transformation, hat ihr neues, präskriptives Security Operations Center (SOC) vorgestellt. Mithilfe von Big Data-Analysen, durchgeführt auf Bullion-Servern, prognostiziert es Bedrohungen, noch bevor sie eintreten. Im Vergleich zu vorhandenen Lösungen ist die Erkennungs- und Neutralisierungszeit daher deutlich kürzer. Atos setzt für das Prescriptive SOC auf bewährte Ressourcen: Die auf Bullion basierende "Atos Data Lake Appliance" und die Atos-Forschung im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) sind die wichtigsten Alleinstellungsmerkmale des "Atos Prescriptive SOC". Angesichts der steigenden Zahl von immer komplexeren Cyberangriffen, wie Ransomware, DDoS-Attacken, Botnets und Advanced Persistent Threats, benötigen Unternehmen zuverlässige und wirksame Sicherheitslösungen, sodass sie sich weiterhin auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

01.08.17 - McAfee verzeichnet im ersten Jahresquartal 244 neue Cyber-Bedrohungen jede Minute und mehr als Vier pro Sekunde
Der vorgestellte McAfee Labs Threats Report für Juni 2017 wirft einen genauen Blick auf die Cyber-Bedrohungen des ersten Quartals 2017. So analysiert der Bericht den Fareit Passwort-Dieb, blickt auf die 30-jährige Entwicklung der Verschleierungstechniken von Malware zurück, erklärt die Bedeutung der Steganographie, bewertet Bedrohungen in verschiedenen Industrien und zeigt das jüngste Wachstum von Malware, Ransomware, mobiler Malware und anderen Bedrohungen im ersten Quartal auf. In den ersten drei Monaten des Jahres registrierte das "McAfee Labs Global Threat Intelligence"-Netzwerk verschiedene Trends hinsichtlich dem Wachstum von Cyber-Bedrohungen und den Vorfällen von Cyber-Angriffen, darunter:

01.08.17 - Virenscanner "McAfee Total Protection 2017" im Test
"Hacker würden mit oder ohne Security-Lösungen Wege ins System finden" bemerkte Brian Dye, seines Zeichens Executive Vice President bei McAfee, schon vor einigen Jahren. Nun setzte Cybersecurity-Experte John McAfee mit seiner Aussage, jeder Router, der in den USA zum Einsatz kommt, sei kompromittiert, noch einen oben drauf. Seiner Meinung nach gelänge es Hackern, WLAN-Verbindungen der Geräte zu verwenden, um ihre Besitzer auszuspionieren. Diese Bemerkung veranlasste die IT-Sicherheitsexperten der PSW Group dazu, sich das Sicherheitspaket "Total Protection 2017" des Herstellers genauer anzusehen. Ob McAfees AV-Suite es schafft, die ganze Familie vor Online-Bedrohungen zu schützen und jedes Gerät gegen Angriffe abzusichern?


####################

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen Newsletter!

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service aktuelle News aus der IT-Securit, Safety- und High Availability-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von IT SecCity.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Meldungen für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen auf IT SecCity.de und den Schwester-Magazinen SaaS-Magazin.de und Compliance-Magazin.de - einfacher geht's wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den kostenlosen Newsletter-Service zu abonnieren.

Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

####################


Meldungen vom Vortag

31.07.17 - HIPAA und Best Practices für mehr Cybersicherheit im Gesundheitswesen

31.07.17 - Dedrone setzt auf Netzwerk-Kameras von Axis Communications

31.07.17 - Unternehmen erleiden jährlich mehr als zwei Millionen Euro Schaden aufgrund DNS-basierter Angriffe

31.07.17 - Petya: Nach einer Infektion kann das Opfer das System nicht mehr nutzen

- Anzeigen -





Kostenloser IT SecCity-Newsletter
Ihr IT SecCity-Newsletter hier >>>>>>

- Anzeigen -