- Anzeigen -


28.08.17 - IT Security-Telegramm


Ransomware: Angst vor Datenverlust, Zeitdruck und unkomplizierte Zahlungsmodalitäten führen dazu, dass Opfer der Lösegeldforderung nachkommen
DarkHotel ist seit einem Jahrzehnt aktiv und hat Tausende von Unternehmen über WLAN-Infrastrukturen in Hotels angegriffen



28.08.17 - Verfeinerte Werkzeuge, neue Angriffsmethoden und neue Ziele: Bitdefender analysiert neue Malware der Hackergruppe "DarkHotel"
Ein Whitepaper von Bitdefender gibt neue Einblicke in die Arbeit der Hackergruppe DarkHotel. Die Gruppe ist seit einem Jahrzehnt aktiv und hat Tausende von Unternehmen über WLAN-Infrastrukturen in Hotels angegriffen. Sie ist dafür bekannt, die Ausnutzung noch unbekannter Schwachstellen (Zero Day Exploits) komplexe Malware und Angriffswege mit "Whaling" zu kombinieren, also dem gezielten "Phishing" nach ganz großen Fischen, wie Top-Managern und Geheimnisträgern. Das neue White Paper trägt den Titel "Inexsmar: An unusual DarkHotel campaign". Es zeigt, wie die Hacker ihre Werkzeuge verfeinerten, ihre Angriffsmethoden verändert haben und nun offenbar statt auf finanziellen Nutzen auch auf politische Informationen abzielen.

28.08.17 - Cyber-Psychologie: So manipulieren Ransomware-Erpresser ihre Opfer
Welchen psychologischen Einfluss das Auftreten und Vorgehen von Ransomware-Kriminellen auf das Verhalten der Opfer haben, zeigt eine neue Studie, die von SentinelOne, Spezialistin für Endgerätesicherheit der nächsten Generation, bei der De Montfort Universität in Auftrag gegeben wurde. Demnach führen vor allem die Angst vor Datenverlust, Zeitdruck und unkomplizierte Zahlungsmodalitäten dazu, dass Opfer der Lösegeldforderung nachkommen. Der Report "Exploring the Psychological Mechanisms used in Ransomware Splash Screens" von Cyber-Psychologe Dr. Lee Hadlington von der De Montfort Universität veranschaulicht, wie Cyberkriminelle Social Engineering-Taktiken – von Angst über Autorität bis zu Zeitdruck und Humor – einsetzen, um Menschen zu manipulieren und zum Zahlen des Lösegeldes zu bewegen.

28.08.17 - Kampagnen für maximale Security-Awareness individuell an andere Kulturen anpassen
Menschliches Verhalten kann an Firmenstandorten im In- und Ausland die IT-Sicherheit gefährden. Um mögliche Risiken zu entschärfen gilt es, überall ein hohes Bewusstsein für die Cybergefahren zu schaffen: Mitarbeiter sollten möglichst nirgendwo Anhänge in Mails unbekannter Absender öffnen oder sich per Social Engineering sensible Daten entlocken lassen. "Um die Mitarbeiter im Ausland zu sensibilisieren, kann ein anderes Vorgehen sinnvoll sein als in Deutschland", sagt Angela Baudach, Mitarbeiterin im Bereich Cyber Security von DXC Technology. Sie empfiehlt, Mitarbeiter individuell und entsprechend ihres interkulturellen Kontextes einzubinden und zu schulen.

28.08.17 - Weiter hohe Bedrohungslage für Android-Geräte
Alle 11 Sekunden entdecken die Analysten eine neue Android Schad-App. Das sind über 333 pro Stunde und somit rund 8.000 pro Tag. Im ersten Halbjahr 2017 zählten die G Data Sicherheitsexperten somit 1,5 Millionen Android-Schaddateien. Die Bedrohungslage bleibt hoch, derzeit scheinen Cyberkriminelle ihre Malware-Kampagnen etabliert zu haben und setzen auf andere Methoden wie Datendiebstahl.

####################

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen Newsletter!

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service aktuelle News aus der IT-Securit, Safety- und High Availability-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von IT SecCity.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Meldungen für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen auf IT SecCity.de und den Schwester-Magazinen SaaS-Magazin.de und Compliance-Magazin.de - einfacher geht's wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den kostenlosen Newsletter-Service zu abonnieren.

Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

####################


Meldungen vom Vortag

25.08.17 - Ransomware: Die Seuche des 21. Jahrhunderts

25.08.17 - Fidelis Cybersecurity bietet ein eigens für KMU konzipiertes Lösungspaket

25.08.17 - Helko Kögel neuer Director Consulting von Rohde & Schwarz Cybersecurity

25.08.17 - Studie zum Sicherheitsbewusstsein offenbart: Zeit, sich zu unterhalten

- Anzeigen -





Kostenloser IT SecCity-Newsletter
Ihr IT SecCity-Newsletter hier >>>>>>

- Anzeigen -