- Anzeigen -


08.11.18 - IT Security-Telegramm


One Identity, Anbieterin für Identity- und Access Management (IAM), unterstützt dm, eine der führenden europäischen Drogeriemarktketten, beim Identity und Access Management (IAM)
Seit 1. August 2018 ist Janina zur Mühlen die neue Marketing Managerin Central Europe bei Avast, Herstellerin von digitalen Sicherheitsprodukten



08.11.18 - Sicherheitsprodukte: Janina zur Mühlen neue Marketing Managerin Central Europe bei Avast
Seit 1. August 2018 ist Janina zur Mühlen die neue Marketing Managerin Central Europe bei Avast, Herstellerin von digitalen Sicherheitsprodukten. In ihrer Position ist die 35-jährige Diplom-Betriebswirtin für Zentral- und Nordeuropa verantwortlich und wird künftig vor allem die Zusammenarbeit mit den Channel-Partnern intensivieren und diese marketingseitig unterstützen. Darüber hinaus wird sie dazu beitragen, die Markenbekanntheit von Avast im Business-Bereich innerhalb der DACH-Region, Benelux und Skandinavien zu steigern.

08.11.18 - One Identity sorgt für mehr Datenschutz und Produktivität bei der Drogeriemarktkette "dm"
One Identity, Anbieterin für Identity- und Access Management (IAM), unterstützt dm, eine der führenden europäischen Drogeriemarktketten, beim Identity und Access Management (IAM). Mithilfe des One Identity Managers stellt dm sicher, dass jeder einzelne Mitarbeitende auf genau die Anwendungen zugreifen kann, die er benötigt um den exzellenten Kundendienst anzubieten, dem sich die Drogeriemarktkette seit ihrer Gründung verschrieben hat. Kontrolle und Monitoring der Zugriffe stellen den Schutz der Daten sicher. Die Resultate sind überzeugend, und das gleich in verschiedenen Bereichen. So konnte dm die geschäftliche Effizienz umfassend verbessern, den Sicherheitslevel erhöhen und die Dienstleistungsqualität verbessern.

08.11.18 - Heartbleed lebt – Unternehmen müssen den Weckruf hören
Heartbleed ist ein schwerwiegender Bug in OpenSSL, der bereits im Jahr 2014 entdeckt wurde und es Unbefugten und Kriminellen erlaubt, scheinbar sichere und verschlüsselte TLS-Verbindungen auszuspionieren und private Daten von Clients und Servern zu lesen. Der Global Threat Index für August 2018 von Check Point zeigt, dass der Fehler noch vier Jahre nach seiner Entdeckung zu einer der Schwachstellen zählt, die am häufigsten ausgenutzt werden. Kevin Bocek, VP Security Strategy and Threat Intelligence bei Venafi, erklärt dazu: "Heartbleed lebt und wird von Kriminellen ausgenutzt. Check Point erkennt, dass die zweithäufigste ausgenutzte Schwachstelle im August 2018 Heartbleed war (CVE-2014-0160; CVE-2014-0346). Dies ist ein Weckruf, dass der oft scheiternde Korrekturschritt, die Ersetzung aller Maschinenidentitäten wie TLS-Schlüssel und Zertifikate, noch ausgeführt werden muss."

08.11.18 - In Europa greift ein sich stetig weiterentwickelnder Trojaner um sich
Seit kurzem stellt Eset einen deutlichen Anstieg der Aktivitäten des Banktrojaners DanaBot fest. Der Trojaner selbst wurde Anfang des Jahres in Australien und Polen entdeckt. Besonders gefährlich macht ihn seine modulare Architektur. Er setzt bei den meisten Funktionen auf Plugins. Die Schadsoftware mit der mehrstufigen und mehrkomponentigen Architektur wird vorrangig durch schädliche E-Mails verteilt. Diese geben sich zumeist als Rechnungen verschiedener Unternehmen aus. Die Ergebnisse der von Eset durchgeführten Untersuchung zeigen, dass DanaBot immer noch aktiv genutzt und entwickelt wird, gerade in europäischen Ländern. Derzeit betroffen sind Deutschland, Österreich, Polen, Italien und die Ukraine.


####################

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen Newsletter!

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service aktuelle News aus der IT-Securit, Safety- und High Availability-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von IT SecCity.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Meldungen für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen auf IT SecCity.de und den Schwester-Magazinen SaaS-Magazin.de und Compliance-Magazin.de - einfacher geht's wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den kostenlosen Newsletter-Service zu abonnieren.

Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

####################


Meldungen vom Vortag

07.11.18 - Trendbarometer wirft Schlaglicht auf Status der IT-Sicherheit: Größtes Nachfrageplus für IT-Sicherheitslösungen aus dem Gesundheitswesen

07.11.18 - 12,5 Millionen E-Mail-Archivdateien frei zugänglich im Netz

07.11.18 - HID Global übernimmt Crossmatch und erweitert Angebot an biometrischen Identitätsmanagement-Lösungen

07.11.18 - Maximaler Ertrag mit gezielten Ransomware-Angriffen

- Anzeigen -





Kostenloser IT SecCity-Newsletter
Ihr IT SecCity-Newsletter hier >>>>>>

- Anzeigen -