- Anzeigen -


"KasperskyOS" verfügbar


Sicheres Betriebssystem für Embedded-Systeme
IoT-Geräte und kritische Infrastruktur – "KasperskyOS" erlaubt Programmen nur das Ausführen dokumentierter
Operationen

- Anzeigen -





KasperskyOS ist ein Betriebssystem, das für Embedded-Systeme mit strikten Cybersicherheitsanforderungen entwickelt wurde. KasperskyOS reduziert die Wahrscheinlichkeit nicht dokumentierter Funktionalität und vermindert so das Risiko von Cyberattacken. Die Hauptanwendungen des Betriebssystems sind auf die Telekommunikations- und Automobilbranche sowie kritische Infrastrukturen zugeschnitten.

KasperskyOS stellt eine durch die Entwicklung bestimmte sichere Umgebung zur Verfügung und wurde speziell für den stetig wachsenden Markt von Embedded-Systemen und Geräten des Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) gestaltet. In der heutigen digitalisierten Welt kommen immer mehr IoT-Geräte bei Heimanwendern und in kritischen Infrastrukturen zum Einsatz, dementsprechend wachsen auch die Cybergefahren und der Bedarf an starken Sicherheitsansätzen. (Kaspersky Lab: ra)

eingetragen: 17.04.17
Home & Newsletterlauf: 21.04.17


Sie wollen mehr über die Lösung erfahren?
KasperskyOS basiert auf einem von Kaspersky Lab entwickelten Microkernel

Kaspersky Lab: Kontakt und Steckbrief

Der Informationsanbieter hat seinen Kontakt leider noch nicht freigeschaltet.

- Anzeigen -





Kostenloser IT SecCity-Newsletter
Ihr IT SecCity-Newsletter hier >>>>>>

- Anzeigen -


Meldungen: Embedded Security